Liegt dir Gestern klar und offen,

wirkst du heute kräftig frei,

kannst auch auf ein Morgen hoffen,

das nicht minder glücklich sei.

 

 

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

 

(Das Aquarell wurde gemalt von unserer Pastpräsidentin Dr.Almut Görtz)